DIE EIGENBLUTBEHANDLUNG



Unser eigenes Blut kann heilende Wirkung entfalten, wenn es aus dem Blutstrom entnommen und ins Gewebe gegeben wird.




Therapeutisch kann dies genutzt werden in Form der Eigenblutbehandlung, welche in verschiedenen Abwandlungen ausgeführt wird.





Bei Kindern kann die Eigenblutzubereitung in Tropfenform über die Mundschleimhaut verabreicht werden.



Zum Einsatz kommt die Eigenblutbehandlung als zusätzliche Maßnahme bei



Weitere Informationen finden Sie auf der nächsten Seite .





© 2002 - 2017 Dr. Rösing, Eitorf